Betreute Schützlinge seit 2018

Diese Kinder betreuen wir seit dem Jahr 2018

Elias N.

geb.: 26.01.2011

Diagnose:

Rolando-Epilepsie, Sprachentwicklungsstörung, Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung, Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten

Erfolgsbilanz:

Elias kann sich nicht artikulieren und schlecht konzentrieren, geringe Frustationstoleranz, depressive Verstimmungen.

Bisher hat der Junge Ergotherapie und Logopädie erhalten. Kinderschicksale unterstützt ihn seit April 2018 mit Integrativer Lerntherapie.

Hannes

geb.: 18.09.2017

Diagnose:

Muskelhypotonie, arterielle Hypertonie, Schluckstörung, Verdacht auf eine Amaurose (Blindheit)

Erfolgsbilanz:

Hannes leidet seit Geburt an einer Muskelhypotonie. Bisher hat der Junge Logo- und Physiotherapie erhalten.

Kinderschicksale wird ihn ab Januar 2018 mit Osteopathie unterstützen.

Leider gab es in den letzten Wochen vermehrte Klinikaufenthalte. Seit einigen Wochen hat Hannes nun auch eine PEG-Sonde.